TSG dominiert Aalener Jugend Stadtmeisterschaften 2017

Daniel Wälder

Bei tiefem Winterwetter führte der Weg einige Spieler der TSG nach Waldhausen zu den Aalener Jugend Stadtmeisterschaften. Mit Hannes, Jonas B, Christian und Daniel M bei den Jungen U18, Hasan bei den Jungen U15, Christian und Daniel A bei den Jungen U13 und Hasan, Michael, Mohamad und Manuel beiden Jungen U11 stellte die TSG die größte Teilnehmerzahl. Doch nicht nur quantitativ sondern auch qualitativ wussten die Jungs vom Sauerbach zu überzeugen. Unter 8 Teilnehmern, bei den Jungen U11 sicherte sich die TSG die ersten 4 Plätze. Michael wurde Stadtmeister vor Hasan. Manuel und Mohamad wurden beide Dritte. Auch im Doppel kam es zu einem vereinsinternen Finale. Hier siegten Hasan und Mohamad knapp im fünften Satz gegen Michael und Manuel. Bei den U13er war Christian der Hecht im Karpfenteich. Ohne Satzverlust sicherte er sich den Titel. Daniel A kam in seinem ersten Turnier auf den fünften Platz. Am Nachmittag standen dann die älteren Jahrgänge auf dem Plan. Hasan spielte bei den Jungen U15 groß auf und gewann das 4er Turnier recht klar. Bei den Jungen U18 waren insgesamt 11 Teilnehmer gemeldet. Hannes spielte sich sicher durch das Turnier und gewann auch im Finale relativ locker. Christian erreichte das Halbfinale und ergatterte sich damit den dritten Platz. Auch für Jonas B lief das Turnier gut. Er erreichte das Viertelfinale und schaffte damit den fünften Platz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s